RSS

Archiv der Kategorie: Freizeit

Rochlitz schafft Pokalsensation

Am Samstag, den 6. Juli stand das langersehnte Pokalfinale zwischen der Turbine aus Thierbach und dem VfA „Rochlitzer Berg“ statt. Die Gastgeber aus Königsfeld schafften die optimalen Rahmenbedingungen für das Saisonfinale. Mit Bierwagen, Grill, Musik, Stadionsprecher und sommerlichen Temperaturen folgten rund 200 Zuschauer der Einladung aus Königsfeld. In der Liga trennten sich die beiden Teams 9:4 aus Sicht der Thierbacher. Durch die deutschen Meisterschaften in der Leichtathletik mussten die Rochlitzer auf drei ihrer flinken Akteure verzichten. Jedoch gelang dem Verein im Vorfeld der Coup um die Verpflichtung des vereinslosen Mittelfeldspielers Felix Schimmel. Von Beginn an gestaltete sich der Kick zu einem Duell auf Augenhöhe. Viele Zweikämpfe im Mittelfeld mit einem geringen Chancenplus auf Rochlitzer Seite. Doch die Turbine gerat nicht ins stocken. So fiel nach 15 Minuten der Führungstreffer für die Randpeniger. Im Anschluss daran tankte sich der wendige Schimmel an den Strafraum der Gäste – Schuss! Tor! Jetzt klingelte es im Minutentakt. Auf der anderen Seite langer Ball vor das Tor von Lenkeit, den der Rochlitzer Alexander Heinrich direkt abnimmt und in die Maschen des eigenen Goalis drosch. Heinrich nach dem Spiel: „Es war mir eine Ehre mit dieser Mannschaft auflaufen zu dürfen. Doch durch die Nervosität war ich wohl gedanklich schon in Hälfte zwei!“  Passiert! Abwischen und weitermachen! Aus heiterem Himmel war es wieder Schimmel der den VfA kurz vor dem Halbzeitpfiff zum Ausgleich rettete.  groschelking

Ein ähnliches Bild in Hälfte zwei. Viele Torraumszenen, Zweikämpfe und zwei überragende Torhüter, die die ein oder andere Aktion Weltklasse entschärfen konnten. 15 Minuten vor Schluss schaffte es der VfA den Thierbacher Schlussmann zu überwinden. Klasse Einzelaktion von Patrick Eichhorn, der die Pille humorlos aus 15 Metern flach ins Eck beförderte. Zwei Minuten später gelang es auch Mannschaftskapitän Richard Krause nach ansehnlicher Kombination im Mittelfeld den Ball im Tor der Gäste unterzubringen. Doch Thierbach kämpfte weiter. Man wollte sich hier nicht aufgeben. Jedoch haben sie da die Rechnung ohne den Rochlitzer Torwart Toni Lenkeit gemacht, der einen überragenden Tag erwischte. Kurz vor Abpfiff konnte sich nun auch noch der wieder genesene Eric Eichhorn in die Torschützenliste eintragen.

Insgesamt ein ausgeglichenes Spiel mit einer guten Schiedsrichterleistung und einem verdienten Pokalsieger!

In diesem Sinne:

 
Hinterlasse einen Kommentar

Verfasst von - Juli 9, 2013 in Freizeit

 

Schlagwörter: , ,

Projekt Trabant Universal

Hier findet ihr Neuigkeiten vom „Bunten Papagei„! Unterstützt ihn beim Erwerb einer Pappe als fahrbaren Untersatz! Werde Förderer und genieße die Vorteile!

Viele Grüße

Master of Groscheling

 
Hinterlasse einen Kommentar

Verfasst von - Juni 18, 2013 in Freizeit

 

Wer nutzt Facebook?

Feriencamp Rochlitz

Feriencamp Rochlitz

VfA "Rochlitzer Berg"

VfA „Rochlitzer Berg“

 

 

 

 

 

 

 

 

Hast du Interesse an Kinderbetreuung und Sport?

Über Facebook kannst du dem Feriencamp Rochlitz, sowie der Kleinfeldmannschaft VfA „Rochlitzer Berg“ aus Sachsen folgen! Dort warten weitere interessante Infos auf Dich!

Peace Out

Euer Master of Groscheling

 
Hinterlasse einen Kommentar

Verfasst von - Juni 1, 2013 in Freizeit

 

Schlagwörter: , , , , ,

Groscheln – Was ist das?

Groschen

Groschen

Groscheln beschreibt ein Gesellschaftsspiel für Jung und Alt. Ziel des Spiels ist es, eine originale 10-Pfennig Münze von einer Tischkante in ein Glas zu schnippen. Dabei befinden sich auf der Tischfläche sechs Gläser mit unterschiedlicher Punktwertung, welche individuell bestimmt werden kann. Ebenso die Anzahl der möglichen Versuche. Gewinner ist derjenige, welcher am Ende die höchste Punktzahl erreicht hat.

Das sollte zunächst eine kleine Einführung in das Groscheln sein. Durch die offenen Regeln bietet dieses wunderbare Spiel eine Menge an Modifikationen und Veränderungen.

Bis bald

Euer Groschelking

 
Ein Kommentar

Verfasst von - Mai 13, 2013 in Freizeit

 

Schlagwörter: ,

 
schafscheune

Lehramt, weil ich's besser machen will.

d e c a t h l o n d a v e

education - web - life

sugar cream and berry

Die süße Verführung für "Web 2.007: Im Auftrag Ihrer Universität

dclamoreux

Blog im Rahmen des Seminars "Web 2.0"

koffer zu klein

Ideen zu groß

indigoagenda

Seminar Web 2.0 - Die Zukunft des Unterrichts?

Moderne Medien im Unterricht

Dies ist der Lernblog von Lukas Schmidt

Auf dem Weg zum modernen Lehrer

Seminarübergreifende Portfolios

Rcadian

Web 2.0 Discovering New Media at School

gismoi

Smile! You’re at the best WordPress.com site ever

nanuschki

Seminar Web 2.0

Peter Makes Music

WiSe 2013/14 - Lerntagebuch und Seminarbegleitung

Neue Medien in der Schule

Das Seminar Web 2.0

Blog 20.13

Die Medienwelt & ich

Digital Native Education

webzwopunktnull im Unterricht.

Groschelking

Informationen zum Thema Web 2.0 im Unterricht

Bunter Papagei

Smile with the Papagei