RSS

Widme dich doch mal wieder deinen Offline-Freunden zu!

14 Jul

…sagte letzte Woche ein Freund zu einem Bekannten. Eine Aussage die mich durchaus zum Nachdenken angeregt hat. In einer Grillrunde starrte die Hälfte der Gäste auf ihr Smartphone. Aber nicht um Fußballergebnisse heraus zu bekommen, nicht um eine wichtige Mail zu beantworten, sondern nur um zu wissen, ob einer ihrer Facebook-Freunde etwas geposted hat. Am anschließenden Tag besuchte ich mein eigenes Facebook-Profil um meine Online-Präsenz zu überprüfen. Bei genauer Betrachtung stellte ich fest, dass ich im Laufe der Zeit ca. 680 Facebook-Freunde habe. Doch sind das wirklich meine Freunde?

Unter der Bezeichnung Facebook-Freunde darf man meiner Meinung nach keine echten Freundschaften verstehen, sondern eher Bekanntschaften oder Kontakte, mit denen ich kommuniziere, um etwas zu Organisieren o. Ä.

Doch nur weil ich 680 Freunde auf Facebook zähle, heißt das im Umkehrschluss nicht, dass ich keine wahren Freunde habe. Im Gegenteil: Durch Facebook kann ich auch echte Freundschaften aufrecht erhalten. Ich kann mit Freunden über eine größere räumliche Entfernung in Kontakt bleiben. Das soziale Netzwerk hilft mir Freundschaften aus meiner Kindheit wieder aufzufrischen. Doch um dauerhaft wahre Freundschaften pflegen zu können, würde ich dennoch den direkten Kontakt wählen.

Aus diesem Grund wünsche ich mir die nächste Grillparty an einem Ort ohne Internetempfang!

Euer Grillmaster alias Groschelking

Advertisements
 
Hinterlasse einen Kommentar

Verfasst von - Juli 14, 2013 in Lerntagebuch

 

Schlagwörter: , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
schafscheune

Lehramt, weil ich's besser machen will.

d e c a t h l o n d a v e

education - web - life

sugar cream and berry

Die süße Verführung für "Web 2.007: Im Auftrag Ihrer Universität

dclamoreux

Blog im Rahmen des Seminars "Web 2.0"

koffer zu klein

Ideen zu groß

indigoagenda

Seminar Web 2.0 - Die Zukunft des Unterrichts?

Moderne Medien im Unterricht

Dies ist der Lernblog von Lukas Schmidt

Auf dem Weg zum modernen Lehrer

Seminarübergreifende Portfolios

Rcadian

Web 2.0 Discovering New Media at School

gismoi

Smile! You’re at the best WordPress.com site ever

nanuschki

Seminar Web 2.0

Peter Makes Music

WiSe 2013/14 - Lerntagebuch und Seminarbegleitung

Neue Medien in der Schule

Das Seminar Web 2.0

Blog 20.13

Die Medienwelt & ich

Digital Native Education

webzwopunktnull im Unterricht.

Groschelking

Informationen zum Thema Web 2.0 im Unterricht

Bunter Papagei

Smile with the Papagei

%d Bloggern gefällt das: